Blog-Menü

Das Leben bist du

aus + Kommentieren + 12.01.2015

Es gibt Lieder, die treffen meinen Lebensnerv und bleiben. Sie nisten sich tief in meinem Ohr ein und führen dort ihr Eigenleben. Mitten im Alltag höre ich die eine oder andere Textzeile. In den unterschiedlichsten Situationen will das Stück gespielt werden, um zu erinnern – mich und andere. Jedes Mal überkommt mich eine Ganzkörpergänsehaut.

Ich dürfte, kurz bevor Udo Jürgens sich endgültig von der Lebensbühne verabschiedet hat, ihn dieses Lied live singen hören. Danke für jeden Ton und für jede Zeile. Ich werde gut darauf achten.

DAS LEBEN BIST DU

Achte auf deine Gedanken, denn sie werden Worte.
Achte auf deine Worte, denn sie werden zur Tat.
Achte auf deine Taten, denn sie werden dein Schicksal
Was in Zukunft wächst, ist deine Saat.
Achte auf deine Lieder, andere werden sie singen.
Achte auf deine Fehler, andere machen sie nach.
Achte auf deine Stärken, denn sie werden dich leiten
Und auf deinen Geist, er hält dich wach.

Du bist dein Krieg, du bist dein Frieden,
Du bist dein Schatten und dein Licht.
Du bist alles, was gescheh’n wird,
Einen Ausweg gibt es nicht!
Du drehst dir deine Welt zur Hölle
Oder auch der Sonne zu.
Du bist das Leben –
DAS LEBEN BIST DU!

D’rum achte auf deine Liebe, laß’ sie nie erkalten.
Achte auf deine Würde, eh’ die Dummheit sie dir nimmt.
Achte auf deine Ehre, bevor die Lügner siegen.
Nimm jeden Tag in Schutz, der neu beginnt.

Achte auf deine Wünsche, vielleicht werden sie Träume.
Achte auf deine Träume, vielleicht werden sie wahr.
Achte auf deine Wahrheit, denn mit ihr mußt du leben.
Als Weiser oder Zweifler oder Narr.

Du bist dein Krieg, du bist dein Frieden,
Du bist dein Schatten und dein Licht.
Du bist alles, was gescheh’n wird,
Einen Ausweg gibt es nicht!
Du drehst dir deine Welt zur Hölle
Oder auch der Sonne zu.
Du bist das Leben –
DAS LEBEN BIST DU!

Du drehst dir deine Welt zur Hölle
Oder auch der Sonne zu.
Du bist das Leben –
DAS LEBEN BIST DU!

 

 

Kommentar schreiben

(erforderlich)