Blog-Menü

später ist nicht zu spät

aus + 1 Kommentar + 02.01.2011

Die Weihnachtszeit ist vorbei und das neue Jahr hat bereits begonnen.  Dennoch möchte ich ihnen diesen Jahresrückblick nicht vorenthalten. Was als freundschaftliche Geste begann, ist heute zu einem Gemeinschaftsprojekt heran gewachsen. Ich finde ihre Begeisterung ansteckend.

Beim meinem persönlichem Jahresrückblick habe ich festgestellt, dass ich vieles im letzten Jahr erledigt habe, was mich schon lange beschwert hat. Ich habe es nicht unbedingt mit Begeisterung getan, dafür war ich erleichtert, dass ich es getan habe. 2011 kann es endlich mit der langersehnten Neugestaltung meines Netzauftritts losgehen und DAS begeistert mich.

1 Kommentar

  1. Jedes Jahr wieder findet man die beiden hier bei dir. Diese Tradition gefällt mir – sie fasst das letzte Jahr noch einmal mit Herz zusammen.


Kommentar schreiben

(erforderlich)